Demenzwohngruppe Rieden

Ältere Menschen, deren Denkfähigkeit und Orientierungssinn beeinträchtigt sind, deren  Gedächtnisstörungen zu Verhaltensänderungen führen, deren Alltag dadurch eingeschränkt und das Allein- oder Zusammenleben stark erschwert ist, brauchen ein lebenswertes Zuhause. Das Wägelwiesen Alters- und Pflegezentrum bietet mit der Demenzwohngruppe Rieden eine Lebensform, welche den Bedürfnissen dieser Menschen entgegenkommt. Das Konzept des betreuten Wohnens in der Wohngemeinschaft ermöglicht unseren Bewohnern, länger selbstbestimmend zu leben. Wir gestalten mit ihnen behutsam den Alltag, ohne Hektik und Zeitdruck, helfen wo nötig bei Aktivitäten, wie Körperpflege, essen, aufräumen, entspannen und schlafen. Wir hören unseren Bewohnern zu, nehmen ihre Wünsche auf und beobachten, was ihnen gut tut, unterstützen ihre Anliegen.

Die Zimmer sind für acht Bewohner persönlich eingerichtet und werden jeweils von zwei Bewohnern geteilt. Die Abteilung Rieden verfügt über einen Essraum, einen Aufenthaltsraum und einen grossen Terrassenplatz.

Die Eröffnung der Abteilung ist auf Januar 2021 geplant.

Wir beraten Sie gerne persönlich. Bitte kontaktieren Sie unser Aufnahmemanagement, Tel. 044 877 76 87, oder schreiben Sie an aufnahme@waegelwiesen.ch. Wir freuen uns auf Sie.